Themenwoche Frankreich - Film "Amélie de Montmartre"

amélie.jpg

Vorführung der französischen Komödie «Die fabelhafte Welt der Amélie» von Jean-Pierre Jeunet aus dem Jahr 2001. Dauer: 122 Minuten, deutsch gesprochen, mit Pause

Amélie (Audrey Tautou) lebt in ihrer eigenen fabelhaften Welt. Sie hat ein Auge für Details, die anderen entgehen, und einen Blick für magische Momente, die flüchtiger sind als ein Wimperschlag. Als sie beschliesst, als gute Fee in das Leben ihrer Mitmenschen zu treten, schickt sie einen Gartenzwerg auf Weltreise, zaubert jahrzehntelang verschollene Liebesbriefe wieder herbei und wird zum Schutz- und Racheengel in einer Person. Nur wenn es um ihr eigenes Glück geht, steht Amélie sich selbst im Weg - bis ihr ein guter Geist auf die Sprünge hilft...

Datum 09.07.2016 15:00 - 17:00
Ort Saal Westbau
Exportieren ICS-Export