Eine Stunde Ewigkeit - Kultur

Eine Stunde Ewigkeit_rosa.jpg.png

"Freund und Feind.
Das Tier in der mittelalterlichen Textilkunst"

Catherine Depierraz, wissenschaftliche Mitarbeiterin,
Abegg-Stiftung, Riggisberg
Anna Hagdorn, Freiwillige Mitarbeitende / kulturklinke

Adler, Gazellen, Löwen oder auch prächtige Pfauen beleben die Stoffe,
in die sich einst die Eliten der Gesellschaft kleideten.
Die kostbaren Gewebe sind materielle Zeugnisse adeliger Kultur.
Dank zeitgenössischer literarischer Texte lässt sich die Bedeutung
der textilen Tierbilder erschliessen.

Tauchen Sie ein in die «Ewigkeit» von Kunst und Kultur.
Teilen Sie Ihre Eindrücke im Gespräch mit den Gästen.
Zum Ausklang des Nachmittags laden wir Sie zum Zvieri ein.

Eintritt frei. Sie und Ihre Angehörigen sind herzlich eingeladen.

Datum 27.08.2016 15:00 - 16:00
Ort Saal Westbau
Exportieren ICS-Export