Ausstellung: Christine Müller-Teuscher

1178_001.jpg

Scherenschnitte und Bilder

Datum 29.10.2018 - 28.01.2019
Ort Café Viererfeld
Exportieren ICS-Export

Kontakt
Christine Müller-Teuscher, Stampfi-Gässli 2, 3770 Zweisimmen, M 079 643 80 05

Kurzbiografie von Christine Müller-Teuscher 1953
Als zweitjüngste von sieben Kindern bin ich in einem Bergbauernheimetli auf dem Weissenburgberg aufgewachsen. Schon als Kind zog es mich zu Farben, Pinseln und Basteleien hin. Wegen Geldmangel musste ich mich mit vorhandenen Dingen zufrieden stellen. So bemalte ich einen Schrank mit der Farbe von Vaters Motormäher in drei Tönen rot, grün und gelb in Bauernmalerei, zum Schrecken meiner Mutter.

Nach Schulabschluss absolvierte ich eine Lehre als Gouvernante in der Hotellerie und eine kaufmännische Ausbildung auf der Gemeindeverwaltung. Während dieser Zeit verbrachte ich viele Momente mit Gedichte schreiben, malen und werkeln. Über vierzig Jahre arbeitete ich im Gastgewerbe. In meiner Freizeit frönte ich meinen Hobbys. Ohne jegliche Gelegenheit, aus Zeitgründen und langen unregelmässigen Arbeitszeiten, konnte ich keine Schulung in Malerei und Scherenschneiderei machen. Also eignete ich mir mein künstlerisches Handwerk selber an. In meiner spärlichen Freizeit als Wirtin konnte ich mich beim Malen und Scherenschneiden total entspannen und in eine andere Welt eintreten. So entstand eine grosse Liebe für meine Hobbys.

Frühere Ausstellungen
L’air du temps in Vevey, Charlys Tea room in Gstaad, Berghaus Horneggli in Schönried, Gwatt Zentrum in Thun, Burgerspittel in Bern, Restaurant Bären in Därstetten, Art Bistro Galerie in Zweisimmen