Aufführung: Ich bin also lese ich

ich bin also lese ich.jpg

Eine Lesung, oder eher ein philosophisches Kabarett über die Liebe zu Büchern, über Leseförderung, Konzentrationsfähigkeit, Statistiken des Bundes, neue Kommunikationstechnologien und andere wichtige Fragen des Alltags.

Gesprochen und gelesen von Adriano Manzone, mit Kurzgeschichten und Ausschnitten von verschiedenen Autorinnen und Autoren. Musikalisch begleitet von Dario Manzone am Klavier.

Datum 07.11.2015 15:00 - 16:00
Ort Saal Westbau
Exportieren ICS-Export