Der Burgerspittel am Bahnhofplatz

Im Burgerspittel am Bahnhofplatz stehen drei Hausgemeinschaften für insgesamt 32 Menschen mit Pflegebedarf zur Verfügung; ein ganzes Stockwerk ist für sie reserviert.

Bewohner_Sessel.jpg

Der Burgerspittel am Bahnhofplatz befindet sich mitten in der Stadt, direkt neben dem Hauptbahnhof Bern. Der historische Barockbau des Burgerspitals wurde komplett renoviert, und die Altersinstitution in der zweiten Etage entspricht mit ihrer modernen Infrastruktur optimal den heutigen Bedürfnissen von Seniorinnen und Senioren. Insgesamt finden 32 ältere Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf in hellen, grosszügigen Einzelzimmern ein neues Zuhause. Einige Zimmer haben Verbindungstüren. Eine Vorrichtung, die sich ideal für Paare eignet.

Im Berner GenerationenHaus, das sich unter demselben Dach befindet, sind diverse Institutionen, eine Kita und das öffentliche Restaurant «toi et moi» untergebracht. Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und ältere Menschen sollen die Möglichkeit haben, sich in den Bereichen Beratung, Pflege, soziale Sicherheit und Zusammenleben zu informieren sowie den sozialen und kulturellen Austausch zu pflegen.

Der Burgerspittel am Bahnhofplatz ist ein Ort, wo sich die Bewohnerinnen und Bewohner in die Ruhe zurückziehen, aber auch am pulsierenden Leben teilnehmen können.

Broschüre und Anfahrtsplan - Der Burgerspittel am Bahnhofplatz

Broschüre und Anfahrtsplan - Der Burgerspittel am Bahnhofplatz
Typ Titel Bearbeitet
Anfahrtsplan – Der Burgerspittel am Bahnhofplatz Anfahrtsplan – Der Burgerspittel am Bahnhofplatz 13.02.2015
Broschüre – Der Burgerspittel.pdf Broschüre – Der Burgerspittel.pdf 17.03.2016